Im Gebet verbunden

Von 20 Uhr bis 20.30 Uhr können wir uns täglich geistig im Gebet (Meditation, singend, im Schweigen, Rosenkranz usw.) in unserem Pfarrverband verbinden. Zünden wir dazu eine Kerze an und stellen sie ins Fenster, auf den Balkon oder die Terrassse. Sendet diese Nachricht an all eure Freunde Bekannten Pfarrangehörigen von unseren drei Pfarren. Das soll eine Aktion in unserem Pfarrverband sein. Und vergeßt nicht, wer singt betet doppelt. Viele Pfarren machen auch ähnliche Aktionen.

Gemeinsam im Gebet verbunden sind wir stark! Ich wünsche euch viel Gottes Segen und hoffentlich bis bald!

Euer Pfarrer Edward Keska