Gott ist mein Anker

Die Frimvorbereitung ist in vollem Gange. Zweimal im Monat treffen sich die Kandidatinnen und Kandidaten in der Pfarre und versuchen ihrem eigenen Glauben durch Diskussionen, Fragen und kleinen Aufgaben eine neue Gestalt zu geben. Zum Thema UNSER GOTTESBILD malte eines der Teams diesen Anker, den die einzelnen Jugendlichen als ein gemeinsames Element ihres Verhältnisses zu Gott identifizierten.FI19 20190110