Gottesdienste im Lockdown

Im Moment dürfen Gottesdienste öffentlich gefeiert werden.
Es müssen aber folgende Regeln eingehalten werden:

  • Beim betreten der Kirche bitte die Hände desinfizieren
  • tragen einer FFP2-Maske
  • Mindestabstand von 2 Metern
  • kein Gemeindegesang

Es ist keine Anmeldung zu den Gottesdiensten vorgesehen. Um vielen das Mitfeiern zu ermöglichen, werden die Gottesdienste auch online verfügbar sein. Die einzelnen Streams sind gesammelt auf unserem YouTube Kanal im Pfarrverband am Petersbach zu finden.

Messe am Sonntag, 18. April