Gott ist mein Anker

Die Frimvorbereitung ist in vollem Gange. Zweimal im Monat treffen sich die Kandidatinnen und Kandidaten in der Pfarre und versuchen ihrem eigenen Glauben durch Diskussionen, Fragen und kleinen Aufgaben eine neue Gestalt zu geben. Zum Thema UNSER GOTTESBILD malte eines der Teams diesen Anker,

Weiterlesen...

Ergebnis vom Sternsingen 2019

Am 5. und 6. Jänner waren wieder Kinder der Pfarre mit verschiedenen Begleitpersonen trotz des schlechten Wetters als Sternsinger im Ort unterwegs. Sie haben 3650,50 Euro an Spenden gesammelt. Unser Dank gilt alljenen, die den Sternsingern die Türe geöffnet und sie freundlich aufgenommen haben.
Leider konnten die Sternsinger nicht alle Haushalte aufsuchen, bzw. haben sie die Bewohner nicht immer angetroffen. Beim Kircheneingang liegen noch für einige Zeit Flyer mit Erlagscheinen. Zu den Kanzleistunden, oder nach der Sonntagsmesse kann man auch einen Aufkleber mit dem Segensspruch gegen eine Spende abholen und dann selbst an seine Türe kleben. Es gibt auch die Möglichkeit der Online Spende unter Sternsingen.at

Weiterlesen...

Das war Herbstflimmern

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 konnten wir zwei Musiker in unserer Kirche begrüßen, die uns mit Musik aus mehreren Jahrhunderten unterhielten.
Karin Dillhof - Mezzosopran und Flöte und
Christian Cvrezek an der Orgel waren die Musiker, durch das Programm führte Albert Dillhof.

Weiterlesen...

Das war Erntedank 2018


Im Herbst wird traditionell unser Erntedankfest gefeiert. Dabei wollen wir DANKE sagen. Nicht nur für die Früchte und das Getreide, das unsere Landwirte ernten durften, sondern auch für viele andere Dinge, die für uns fast selbstverständlich sind.
Nach der Festmesse sorgte Livemusik und ein köstliches Buffet für gute Stimmung. Kinderprogramm mit Hüpfburg, Tombola und ein Schätzspiel waren ein paar der Programmpunkte, die viele Besucher bis in den späten Nachmittag unterhalten haben.

Fronleichnam 2018

Unsere Fronleichnamsprozession fand dieses Jahr wieder am Sonntag nach dem Feiertag statt. Deshalb konnte uns der Blasmusikverein Vösendorf auf unserem Weg durch den Ort begleiten. Der Weg führte von der Kirche über die Hennersdorferstr., Weidengasse, Ahorngasse und dem Parkring zurück in den Pfarrgarten, wo wir den Gottesdienst beendeten.

Weiterlesen...

Additional information